Leben ohne Ei – Der Vegetarierbund stellt sechs pflanzliche Alternativen vor

Betrug mit Bio-Eiern, Dioxin-Skandale, illegale Käfighaltung und jährlich über 50 Millionen getötete Küken-Männchen. Wer seinen Ei-Verzehr reduzieren möchte, kann statt Eiern pflanzliche Zutaten verwenden.

Rezeptewelt - Warenkunde -Berlin – Häufige Lebensmittelskandale und der industrielle Missbrauch von Hühnern für die Lebensmittelindustrie lässt viele die Lust auf Eier verlieren. Besonders in verarbeiteten Produkten wie Kuchen und Gebäck verstecken sich oft Eier aus sogenannter „Kleingruppenhaltung“, einer besonders qualvollen Form sogenannter „Nutztier“-haltung.

„Eier können Lebensmittelvergiftungen hervorrufen, beispielsweise wegen Salmonellenbefall. Sie tragen außerdem zu Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und anderen gesundheitlichen Problemen bei“, sagt Sebastian Zösch, Geschäftsführer des Vegetarierbund Deutschland (VEBU). „Sicherheit schaffen nur pflanzliche Alternativen.“

Eier lassen sich beim Kochen und Backen auf einfache Weise ersetzen. Oftmals lassen sie sich in Rezepten auch ersatzlos streichen.

Reife Banane

Eignet sich gut für Kuchen. Banane zerdrücken und in den Teig einrühren. Die Banane schmeckt im Gebäck leicht vor. Eine halbe Banane ersetzt ein Ei.

Stärkemehl und Sojamehl

Wird mit Wasser angerührt und eignet sich für Kuchen und Gebäck. Besonders Sojamehl kann einen charakteristischen Nachgeschmack hinterlassen. Ein Esslöffel Mehl ersetzt ein Ei.

Apfelmus

Eignet sich sehr gut für Muffins und feuchte Teige. Der Apfelgeschmack geht beim Backen fast vollständig verloren. Drei Esslöffel Apfelmus ersetzen ein Ei.

Ei-Ersatzpulver

Das fertige Bindemittel besteht hauptsächlich aus Maisstärke und Lupinenmehl und wird mit Wasser angerührt. Es eignet sich ideal für leichtes Gebäck, Kuchen oder Bratlinge. Ein Teelöffel Ei-Ersatzpulver mit 40 ml Wasser gemischt ersetzen ein Ei. Ei-Ersatzpulver ist in Reformhäusern, Bioläden und gut sortierten Supermärkten erhältlich.

Leinsamen

Leinsamen eignen sich besonders für Vollkorn-Gebäck. Zwei Esslöffel gemahlener Leinsamen mit drei Esslöffel Wasser vermengt, ersetzen ein Ei.

Rührei-Rezept

Ein Rezept für eifreies Rührei steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: www.vebu.de/ruehrei

Pflanzliche Alternativen garantieren eine schad- und giftstofffreie Ernährung und senken den Cholesterinwert. Auch unter Tierschutzaspekten sind pflanzliche Alternativen vorzuziehen.


Der VEBU ist die größte Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland. Seit ihrer Gründung 1892 wirkt die Organisation mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit darauf hin, den Fleischkonsum in der Gesellschaft deutlich zu senken sowie die pflanzenbetonte Lebensweise als attraktive Alternative möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

***
Text: Elisabeth Burrer
VEBU – Vegetarierbund Deutschland
Genthiner Straße 48, 10785 Berlin

Leben ohne Ei – Der Vegetarierbund stellt sechs pflanzliche Alternativen vorhttp://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2015/04/Rezeptewelt-Warenkunde-.jpghttp://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2015/04/Rezeptewelt-Warenkunde--180x180.jpgTeam RezepteRezeptewelt-AktuellWarenkunde19.07.2014,Aktuell,Der Vegetarierbund,Leben ohne Ei,News,stellt sechs pflanzliche Alternativen vor,Veg-Island-Blog,www.veg.island.comLeben ohne Ei – Der Vegetarierbund stellt sechs pflanzliche Alternativen vor Betrug mit Bio-Eiern, Dioxin-Skandale, illegale Käfighaltung und jährlich über 50 Millionen getötete Küken-Männchen. Wer seinen Ei-Verzehr reduzieren möchte, kann statt Eiern pflanzliche Zutaten verwenden.Berlin - Häufige Lebensmittelskandale und der industrielle Missbrauch von Hühnern für die Lebensmittelindustrie lässt viele die...Lecker kochen und backen geht mit uns ganz einfach ...