Rezept für Eistee Coloured Wonder

(für 4 Personen)

Red Wonder

Eistee Coloured Wonder in zwei Variationen (auch Vegan und Vegetarisch) - Foto: Wirths PR
Eistee Coloured Wonder in zwei Variationen (auch Vegan und Vegetarisch) – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 4 Filterbeutel Goldmännchen Cola-Tee
  • 200 ml roter Traubensaft
  • Mineralwasser

So wird es gemacht:

  1. Nach Packungsanweisung 100 ml Cola-Tee kochen, abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen.
  2. Den eiskalten Tee mit gut gekühltem Traubensaft mischen und mit Mineralwasser aufgießen.
  3. Auf Eis servieren.

Tipp: Wer Rotwein anstelle des Traubensafts nimmt, erhält Eistee à la Calimocho.

Pro Person: 34 kcal (142 kJ), 0,1 g Eiweiß, 0 g Fett, 8,4 g Kohlenhydrate

Green Wonder

Die Zutaten:

  • 4 Filterbeutel Goldmännchen Mojito Cocktail Tea
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • Mineralwasser

So wird es gemacht:

  • Nach Packungsanweisung 600 ml Mojito-Tee kochen und mit Vollrohrzucker süßen. Abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen. Den eiskalten Tee mit Mineralwasser aufgießen. Auf Eis servieren.

Pro Person: 17 kcal (71 kJ), 0,1 g Eiweiß, 0 g Fett, 4,2 g Kohlenhydrate

Rezept für Eistee Coloured Wonder in zwei Variationen (auch Vegan und Vegetarisch)http://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2014/07/Coloured-Wonder.jpghttp://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2014/07/Coloured-Wonder-180x180.jpgTeam RezepteAlles mit...GetränkeHauptkategorieRezepte VeganRezepte VegetarischRezeptewelt-AktuellTeeZusatzkategorie15.06.2014,Eistee Coloured Wonder,Getränke,in zwei Variationen,Partydrinks,Recipe,Rezept,Sommerdrinks,Tee,Traubensaft,Vegan,Vegetarisch,www.koch-nach.deRezept für Eistee Coloured Wonder (für 4 Personen) Red WonderDie Zutaten:4 Filterbeutel Goldmännchen Cola-Tee 200 ml roter Traubensaft MineralwasserSo wird es gemacht:Nach Packungsanweisung 100 ml Cola-Tee kochen, abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen. Den eiskalten Tee mit gut gekühltem Traubensaft mischen und mit Mineralwasser aufgießen. Auf Eis servieren.Tipp: Wer Rotwein anstelle des Traubensafts nimmt, erhält...Lecker kochen und backen geht mit uns ganz einfach ...