Rezepte des Monats: Nordische Lachscremesuppe

(für 4 Personen)

 

Suppen-Rezept: Nordische Lachscremesuppe - Foto: Wirths PR
Suppen-Rezept: Nordische Lachscremesuppe – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Fischfond
  • 200 g Schmelzkäse Räucherlachs
  • 100 g Räucherlachs
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • frischer Dill

So wird es gemacht:

  1. Die Brühe und den Fischfond in einen Topf geben und erhitzen.
  2. Den Schmelzkäse zugeben, auflösen und die Suppe nochmals erhitzen.
  3. Während dessen den Räucherlachs in feine Streifen schneiden, in die Suppe geben und kurz durchziehen lassen und pikant abschmecken.
  4. Als Verzierung eignet sich frischer Dill.

Tipp: Dazu passt ein feines Weißbrot und ein trockener Weißwein.

Pro Person: 240 kcal, 1005 kJ, 14,4 g Eiweiß, 19,0 g Fett, 1,7 g Kohlenhydrate

Suppen-Rezept: Nordische Lachscremesuppehttp://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2014/07/lks08012014.jpghttp://www.rezepte.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2014/07/lks08012014-180x180.jpgTeam RezepteAlles mit...Fisch & MeeresflüchtenHauptkategorieJanuarRezepte des MonatsRezeptewelt-AktuellSkandinavienSo schmeckt die WeltSuppen und EintöpfeVorspeisenZusatzkategorie26.07.2014,Aktuelle Küche,Die Rezeptewelt,Kochen,Lachscremesuppe,Recipe,Rezepte,Suppen und Eintöpfe,Suppen-Rezept,Vorspeisen,www.die-rezeptewelt.deRezepte des Monats: Nordische Lachscremesuppe (für 4 Personen)  Die Zutaten:500 ml Gemüsebrühe 500 ml Fischfond 200 g Schmelzkäse Räucherlachs 100 g Räucherlachs Salz Pfeffer Muskat frischer DillSo wird es gemacht:Die Brühe und den Fischfond in einen Topf geben und erhitzen. Den Schmelzkäse zugeben, auflösen und die Suppe nochmals erhitzen. Während dessen den Räucherlachs in feine Streifen schneiden, in die Suppe...Lecker kochen und backen geht mit uns ganz einfach ...